PRINZIPIEN

Hier gibt es einen Einblick in unsere Haltungen und Arbeitsprinzipien

  Kommunikation beginnt im Körper, nicht im Kopf

Wenn du fühlst, denkst, handelst, ist dein Körper immer mit dabei. Deine äußere Haltung beeinflusst deine innere Haltung und umgekehrt. Deshalb ist es so wichtig zu spüren was in deinem Körper los ist.

icon_sprechblasen_Zeichenfläche 1
icon_line6
icon_line6
icon_spiegel
icon_hand_Zeichenfläche 1

  Das eigene Potential (er)kennen und (er)leben

icon_line5
icon_girlpower_Zeichenfläche 1

Wir wollen mit dir gemeinsam deinen ganz persönlichen Handlungsspielraum gestalten. Du hast die Definitions- und Handlungsmacht. Wir geben dir einen sicheren Raum in dem du dich ausprobieren und entfalten kannst. Dich selbst aus einem anderen Blickwinkel kennenlernen und das sichtbar zu machen ist unser Ziel.

  Die eigene Haltung (er)kennen und (er)leben

icon_line6
icon_stop_Zeichenfläche 1

Haltungen und Überzeugungen können wir an unseren Körpern ablesen – manchmal schon bevor wir erfassen, was gerade passiert. Selbstbestimmt und selbstsicher zu zeigen, wer du bist und was dir wichtig ist, macht dich stark und authentisch. Wir unterstützen dich dabei, deine ganz persönliche (innere und äußere) Haltung zu finden.

  Nein. Das ist ein vollständiger Satz

icon_line4
icon_herz_Zeichenfläche 1

Wir sagen im Alltag oft wie aus Reflex „Ja!“, weil das unser Gegenüber auch viel lieber hört als „Nein!“.

Wenn wir automatisch „Ja!“ sagen zu Dingen, Situationen und Menschen mit denen wir uns eigentlich nicht beschäftigen wollen/können, dann bleibt kein Platz mehr für unser überzeugtes „Ja!“.  Wir sind für „Nein!“ und „Ja!“ ohne Schuldgefühle, dafür mit Haltung.

  Du stehst im Mittelpunkt

icon_line3
icon_together_Zeichenfläche 1

Du bestimmst was du ausprobieren möchtest, was dir guttut oder wieviel du gerade noch verarbeiten kannst.

Wir begleiten dich und geben Acht, dass es allen gut geht während der Lernprozesse.

Das bedeutet für uns als Trainerinnen auch, dass wir auf die tagesaktuellen Bedürfnisse, Energien und Gedanken eingehen. Wir sind mit euch in Bewegung und halten nicht starr an geplanten Abläufen fest.

  Wir arbeiten als Team. Immer.

Damit wir die Gruppe, sowie jede einzelne Person als Individuum qualitätsvoll begleiten können. Wir wollen unseren Workshop- und Fortbildungssteilnehmer*innen zwei unterschiedliche Vortragende an die Seite stellen. Es darf von und mit beiden gelernt werden, das erhöht die Vielfalt der Erfahrungen. Wir stehen als Frauenteam für gelebte Kooperation und Solidarität.

Scroll to Top